Analyse

Kategorie: 

Die SVP findet ihre Standesstimme wieder

Di, 19. Nov. 2019

Werner Salzmann (SVP) sticht im zweiten Durchgang der Berner Ständeratswahlen die Grüne Regula Rytz aus und zieht  mit dem Bisherigen Hans Stöckli (SP) in die kleine Kammer ein. Was angesichts der politischen Kräfteverhältnisse im Kanton logisch erscheint, mussten sich die Bürgerlichen erkämpfen.

Kategorie: 

Das Quartett für den zweiten Wahlgang

Fr, 25. Okt. 2019

Christa Markwalder prescht vor, brüskiert damit ihre bürgerliche Konkurrentin und erlaubt der Linken Hoffnungen auf einen Sensationssieg. Die Berner Ständeratswahlen bieten einigen Unterhaltungswert.

JULIAN ZAHND
Nicht alle dürften die Kandidatur Christa Markwalders für den zweiten Wahlgang mit…

Kategorie: 

Die Schweiz bekennt Farbe

Di, 22. Okt. 2019

Die Wahlen 2019 sind rasch erklärt: Wer die richtige Farbe im Parteinamen trägt, hat gewonnen. Grüne und Grünliberale zusammen steigerten ihre Sitze im Nationalrat von 18 auf 44, konnten ihre Mandate somit weit mehr als verdoppeln.

Analyse abonnieren
  • Region Wo am Sonntag getanzt, geprostet und analysiert wurde: Selten befinden sich kollektiver Jubel und Ernüchterung auf so engem Raum wie am Wahltag. Dies zeigte ein Rundgang in der Hauptstadt am Sonntagabend – auf dem man erstaunlich viele Frutigländer antraf.

    Di, 22. Okt. 2019
  • Region STÄNDERAT Da am Sonntag in Bern niemand das absolute Mehr von 157 797 Stimmen erreichte, kommt es am 17. November zum zweiten Wahlgang. Entscheidend wird dabei sein, welche der Kandidierenden erneut antreten und welche ihre Kandidatur zurückziehen werden – sei dies, weil sie ihre…

    Di, 22. Okt. 2019
  • Region Wer die endlosen Diskussionen um das Jagdgesetz verfolgte, konnte den Eindruck gewinnen, Grossraubtiere seien das dringlichste Problem der Schweiz. Nun ist die Revision endlich beschlossen, der Wolfsschutz gelockert. Ob der Kompromiss Bestand haben wird, ist jedoch fraglich.

    Fr, 11. Okt. 2019
  • Wirtschaft FINANZEN Dass Banken unter dem aktuellen Zinsniveau leiden, ist bekannt. Dabei geht es um weit mehr als «nur» sinkende Erträge. Die ersten Kantonalbanken zahlen ihren Kunden inzwischen Geld, wenn sie einen Kredit aufnehmen – für die Branche ist das ein Alarmsignal.

     

    Fr, 02. Aug. 2019
  • Politik Das Milizsystem steckt seit Jahren in der Krise – besonders im Kanton Bern. Die Mehrheit der Gemeinden hat inzwischen Probleme, ihre Behördenämter zu besetzen. Als Gegenmittel werden zahlreiche Massnahmen diskutiert: höhere Entschädigungen, mehr weibliche Gemeinderäte…

    Di, 02. Jul. 2019
  • Region Die geplanten Kürzungen im Finanz- und Lastenausgleich (FILAG) sind vom Tisch, der Grosse Rat hat am Dienstag eine Kehrtwende vollzogen. Ist damit die Fusionspolitik der letzten Jahre gescheitert? Eine klare Linie ist jedenfalls nicht (mehr) zu erkennen.

    Fr, 14. Jun. 2019
  • Analyse Der Verein Asyl Berner Oberland hat beim Kanton ein gewichtiges Mandat gefasst: Er kümmert sich künftig um alle aufgenommenen Geflüchteten und soll sie fit für den Arbeitsmarkt machen. Kann das gelingen?

    Di, 28. Mai. 2019
  • Analyse Die Abstimmungskampagne zum Waffenrecht nimmt Fahrt auf, fast täglich ist das Thema inzwischen in den Medien. Vordergründig geht es dabei um Sturmgewehre und Ordonnanzwaffen. Doch eigentlich ist es ein Kampf um die Deutungshoheit in der Schweizer Aussenpolitik.

    Fr, 22. Feb. 2019
  • Analyse Wie viel Autonomie soll der Kunde gegenüber der Bank abgeben? Der Fachmann erläutert die verschiedenen Möglichkeiten.

    Di, 19. Feb. 2019
  • Analyse Unter anderem dank des Ausleihwachstums stieg bei der Spar- und Leihkasse Frutigen (SLF) im letzten Jahr der Nettoerfolg aus dem Zinsengeschäft um 5,5 Prozent an. Und das trotz tiefen Zinsniveaus. Mit über 85 Prozent des Ertrages ist dies die wichtigste Einnahmequelle der Bank. 

    Fr, 01. Feb. 2019
  • Gesellschaft Ein Journalismus-Skandal erschüttert die deutschsprachige Medienlandschaft: Viele renommierte Zeitungen und Magazine haben Texte veröffentlicht, deren Inhalt zumindest teilweise erfunden war. Von den Ereignissen betroffen ist auch der Lokaljounalismus – wenn auch unter anderem…

    Di, 15. Jan. 2019
  • Frutigen Frutigens Inneren Gebiete boten an der Gemeindeversammlung ein Lehrstück zur direkten Demokratie. Der Gemeinde kommt das aber nur dann zugute, wenn die siegreiche Minderheit Augenmass bewahrt.

    «Das Volk» geniesst in der Schweiz beinahe einen heiligen Status. Hat es gesprochen, gilt der…

    Di, 11. Dez. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses