Das Projekt «Ersatz Klubhaus» nimmt Gestalt an

Di, 17. Sep. 2019

An der Hauptversammlung des Fussballklubs waren nicht nur Wahlen und Finanzen Thema. Gegen 100 Mitglieder liessen sich über ein wichtiges Bauvorhaben orientieren – ein definitiver Entscheid wird an einer ausserordentlichen HV zu treffen sein.

TONI STOLLER
Hektik kam nur vor Beginn der Hauptversammlung kurz auf: «Bim Beamer hets d Birä putzt – guet, dass äs ned wäret dr Versammlig passiert isch», so der doch etwas aus der Fassung gebrachte Präsident Urs Kallen. Nach der Behebung des Problems freute er sich über den grossen Aufmarsch der Mitglieder, die sich für die Belange des Vereins interessierten. Die gut funktionierende Frauenabteilung zeigte eindrückliche Präsenz, stellte sie doch über einen Drittel der Anwesenden.

Mitgliederzahlen wachsen weiter
Frutiger Fussball bleibt populär: Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses