Wechsel im Vorstand

Di, 07. Mai. 2019

Finanzen und Neuwahlen prägten die 53. Hauptversammlung der Volkshochschule Frutigland. Während manche VHS mit dem Konkurs zu kämpfen hat, steht Frutigen noch gesund da.

MARCEL MARMET
«Unser Ziel ist nicht, Gewinn zu erwirtschaften. Primär geht es darum, finanziell über die Runden zu kommen», betonte Präsident Niklaus Roder an der 53. Hauptversammlung der Volkshochschule Frutigland, die am vergangenen Freitag im Hotel National in Frutigen stattfand. Roder erwähnte, dass es im Kanton Bern auch andere Beispiele gebe, welche sich mit Konkursproblemen auseinandersetzen müssten. Damit die Finanzen in Frutigen nicht aus dem Ruder laufen können, wurde der Versammlung ein Papier vorgelegt, das die finanziellen Kompetenzen regelt. Nach kurzer Diskussion wurde dieses Reglement einstimmig…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses