Diesmal gewann Goliath

Di, 03. Dez. 2019

BILLARD Gerade einmal anderthalb Stunden stand er am grünen Tisch: Nach drei Frames (Spielen) in einer Best-of-5-Serie bezwang der Frutiger Dan Salzmann seinen Gegner klar mit 3:0 – und holte sich damit den Junioren-Schweizermeistertitel im Snooker.

KEREM S. MAURER
In der Billardhalle des «Benteli’s» in Bern-Bümpliz standen am vergangenen Sonntagnachmittag drei Finalspiele der Schweizermeisterschaft im Snooker auf dem Programm. Die Finals der A- und B-Liga sowie jener der Junioren wurden parallel ausgetragen.

Die Geräuschkulisse war gedämpft, das Licht gedimmt, lautes Gerede oder Lärm verpönt. Die grünen Tische standen, durch eine Glaswand abgeschirmt, in einem separaten Raum, der von Zuschauern nur an der Stirnseite betreten werden durfte. Offiziellen Fotografen war der Zutritt zwar…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses