Erst masslos enttäuscht, dann strahlend auf dem Podest

Di, 26. Nov. 2019

TURNEN An einer Schweizermeisterschaft den Kanton Bern mit einem Team vertreten zu dürfen, ist eine Ehre. Das GETU Frutigen durfte das am ver gangenen Wochenende in Appenzell gleich in vierfacher Form.

Anna Kaufmann und Nina Mosimann qualifizierten sich vor einer Woche mit Spitzenleistungen für die Mannschaft des Kantons Bern. Zusammen mit drei weiteren Turnerinnen (BTV und GymCenter Emme) starteten sie am frühen Sonntagmorgen in der ersten von drei Abteilungen in der Kategorie 6. Die Tribüne war halbleer, die meisten Zuschauer noch nicht ganz wach, die Glocken noch stumm. Anna Kaufmann meinte am Abend rückblickend: «Ich habe einfach geturnt, weil ich turnen musste – ohne grosse Emotionen. Die so tolle, beflügelnde SM-Stimmung fehlte.»

Aus Frutigen war nur eine kleine Schar Fans…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses