Ein WC für die Tellenburg geplant

Fr, 08. Nov. 2019

Die Gemeinde orientierte ausser über die Dorfdurchfahrt auch über ein Geschäft der kommenden Gemeindeversammlung. Faustus Furrer als Leiter der Begleitgruppe erklärte, was auf der Tellenburg geplant ist und wozu der beantragte Kredit von 350 000 Franken dienen soll. Primär ist eine Toilettenanlage geplant. Nur mit einer zeitgemässen Infrastruktur könne die Burg künftig auch als Treffpunkt oder Veranstaltungsort richtig genutzt werden. Unter Berücksichtigung aller technischen und archäologischen sowie denkmalschützerischen Auflagen wird die Realisierung der WC-Anlage, die Revitalisierung der südseitigen ehemaligen Gärten und die Verbesserung und Vergrösserung des Vorplatzes angestrebt. Der Verein Burgfreunde Tellenburg will 150 000 Franken der Gesamtkosten tragen.

Die Baubewilligungen sind…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses