Es ist wie verhext

Di, 10. Sep. 2019

FUSSBALL Nach drei Runden noch punktelos und am Schluss der Rangliste: Für das Frutiger 3.-Liga-Team gab es gegen den FC Allmendingen nur eine Devise – verlieren verboten! Trotz einer guten Leistung gelang dieses Vorhaben jedoch erneut nicht.

TONI STOLLER
Das junge Frutiger Team überraschte bisher – ausgenommen gegen den FC EDO – eigentlich positiv. Mutig, läuferisch stark und ohne grossen Respekt vor dem Gegner eroberten die Spieler die Herzen ihrer Fans. Nur die Punkte fehlten.

Kaum angespielt – schon Hektik pur
Frutigen hatte auswärts gegen den FC Allmendingen bisher immer Mühe bekundet. Meistens musste das Team ohne Punkte nach Hause fahren. Der Start in die Partie hatte es in sich. Erst einige Minuten waren gespielt, als Jason Maurer nur die Latte traf. Praktisch im Gegenzug…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses