Blues und Geschichten auf dem Niesen

Fr, 06. Sep. 2019

Während Nebelschwaden das Berghaus Niesen Kulm umhüllten, lauschten die Gäste im Innern des Pavillons gespannt den berndeutschen Berggeschichten von Walter Däpp. Der Berner Journalist und Autor erzählte Geschichten aus dem Leben, von Bergen, Bächen und Menschen – manchmal wahr, manchmal weniger, mal tiefgründig und dann wieder mit Witz und Humor. Die Geschichten handelten von Bergführern mit kleinen Rucksäcken, die einen sicher am Seil führen und auch mal hinunterlassen, eher wortkarg sind und die nichts aus der Ruhe zu bringen scheint. Oder von der Begegnung mit einem jungen Mann mit gelben Trekkingschuhen und orangen Schnürsenkeln, ausgestattet und bekleidet, als würde er gleich die Eigernordwand besteigen. Stimmungsvoll umrahmt wurden die Geschichten mit passenden Liedern und Klängen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses