Örgeler in bekannten Gefilden

Fr, 13. Sep. 2019

Das diesjährige Swiss Chamber Music Festival wird heute Abend vom Duo Räss und Flückiger eröffnet. Letzterer kennt sich im Frutigland bestens aus.

HANS HEIMANN
Der in Brittnau (AG) aufgewachsene Markus Flückiger begann bereits als Sechsjähriger mit dem Spiel auf dem Schwyzerörgeli. Später, als Jüngling, setzte er sich kritisch mit der Schweizer Volksmusik auseinander. Damals gehörte er zu den ersten, welche der Volksmusik ein breiteres Spektrum verliehen und in jugendlicher Neugierde alles ausprobierten: «Es störte mich damals und tut es auch heute noch, wenn jemand irgendeine Musikart konsequent verteidigt. Ich will mich als Musiker nicht einschränken lassen», so Flückiger. Trotz damaliger Kritik ging er unbeirrt seinen Weg und mischte die Schweizer Volksmusikszene mit Formationen wie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses