Zielsicher auf schwarz-weissen Knöpfen

Fr, 09. Aug. 2019

Wie im Vorjahr findet zurzeit eine internationale Akademie für AkkordeonistInnen statt. Das Mittwochskonzert in der Dorfkirche war der klassischen Musik gewidmet.

RETO KOLLER
Wie tönen Werke von Bach, Scarlatti und Rameau auf dem Akkordeon? Einfach dynamisch und klangvoll – besonders, wenn sie fünf talentierte junge Solistinnen aus der Schweiz, aus Frankreich und Deutschland mit viel Energie, Spielfreude und Leidenschaft und grossem Können vortragen. So war es am Konzert vom Mittwochabend in der Dorfkirche in Adelboden. Neben Kompositionen aus der traditionellen Klassik gaben die fünf Musikerinnen auch Stücke von zeitgenössischen Komponisten zu Gehör.

Gruppenhaus wird zum Akkordeon-Mekka
37 Akkordeonistinnen und Akkordeonisten, die jüngsten neunjährig, die ältesten bereits im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses