Gute Frutigländer Bilanz

Di, 13. Aug. 2019

SCHWINGEN Einen Galaauftritt zeigten die beiden Schlussgangteilnehmer Matthias Aeschbacher und Matthias Glarner am Bernisch Kantonalen in Münsingen. Mit zehn Kranzgewinnen konnten die Oberländer überzeugen.

WERNER FRATTINI
Mit Matthias Aeschbacher siegte in Münsingen der zurzeit sicher mit Abstand beste Emmentaler hochverdient. In dieser Form dürfte der 27-jährige Sennenschwinger in Zug zum Mitfavoriten werden. Besonders seine Siege gegen Willy Graber, Bernhard Kämpf, Simon Anderegg und Patrick Gobeli zeugen von einer grossen Durchschlagskraft.

Fast noch eindrücklicher war der Auftritt von Schwingerkönig Matthias Glarner. Der Meiringer scheint kurz vor dem Eidgenössischen seine gewünschte Form gefunden zu haben. Dies, nachdem er bis am letzten Sonntag doch einige Fragezeichen aufgeworfen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses