Grossaufmarsch am Drüürad-Esstival

Di, 13. Aug. 2019

Viele Küchen blieben letzten Samstagabend und Sonntagmittag kalt. Statt selber zu kochen, verpflegten sich zahlreiche KrattigerInnen und ebenso viele Auswärtige auf dem Dorfplatz. Nach dem letztjährigen Erfolg fand am Wochenende die zweite Ausgabe des Drüürad-Esstivals statt. GALERIE

Vom Aaretal, Seeland und sogar vom Fricktal waren Ape-InhaberInnen angereist, die ihre dreirädrigen Vehikel zu Kaffeebar, Pizzabäckerei, Bierwägeli oder Konzertbühne umgebaut hatten. Es wurde geplaudert und mit einem Becher Bier oder einem Glas Wein angestossen. Den Durst alkoholfrei löschen konnten die Anwesenden an der Bar des Turn- und Schützenvereins. Raclette schien besonders beliebt zu sein, denn bereits nach zwei Stunden war der Käse ausverkauft. Wer nicht warten wollte, bis Nachschub da war, bestellte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses