AUS DEM GEMEINDERAT - FRUTIGEN

Di, 09. Jul. 2019

Schulraum Widi: Varianten für eine Übergangslösung

Weil im August in der Schulanlage Widi eine zusätzliche 3. / 4. Klasse eröffnet wird, wird der aktuelle Schulraum knapp. Deshalb hat der Gemeinderat die Bauabteilung beauftragt, ihm zuhanden der nächsten Sitzung Varianten und Kosten für eine mögliche Übergangslösung zu präsentieren. Unter anderem soll geprüft werden, auf dem Schulareal Container aufzustellen und dort vorübergehend Büroräumlichkeiten unterzubringen (wie z. B. die Schulsozialarbeit). Damit könnte in der Schulanlage zusätzlicher Raum für Schulzwecke geschaffen werden. (Siehe auch Artikel Seite 1.)

Rinderwaldstrasse: Bau- und Sperrzeiten festgelegt

Am 19. Mai 2019 bewilligten die Stimmberechtigten an der Urne einen Bruttokredit von 7,2 Millionen Franken für die Sanierung und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses