Ein erfrischendes Duett

Fr, 10. Mai. 2019

Bunt gemischt war das Publikum am vergangenen Samstagabend beim Frühlingskonzert des Jodlerklubs Alperösli. Das Programm in der Turnhalle wurde unter anderem von zwei Frutiger Sängerinnen bereichert.

ELSI RÖSTI
Wer Lust hatte, konnte sich vorgängig bei einem feinen Nachtessen auf das Konzert einstimmen. Als Gastinterpreten traten danach das Örgeliquartett Habkern, das Jodlerquartett Sichleblick sowie die beiden Jodlerinnen Melanie Schmid und Barbara Brügger aus Frutigen auf. Letztere übernahm auch gleich die Moderation und forderte die Besucher zu Beginn des Konzertes dazu auf, Ohren und Herzen zu öffnen und den Alltag hinter sich zu lassen.

Mit klarer Stimme
Was das Publikum zu hören bekam, war ein bunter Strauss von Liedern und Jutzen, der die Schönheit der Natur, das Älplerleben und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses