«C’est le vent qui fait la musique»

Di, 14. Mai. 2019

Am ersten Mitgliederanlass des Vereins Swiss Chamber Music Festival Adelboden gab der Wind den Ton an. Im Rahmen der Blasinstrument-Ausstellung «Die Klingende Sammlung» gab zudem das preisgekrönte Saxofon-Quartett Kebyart ein Konzert.

RETO KOLLER
«C’est le vent qui fait la musique»: Das gilt für alle Blasmusikinstrumente, sei es ein Piccolo oder ein Alphorn. Rund 1500 davon sind in einem Kellerlokal an der Berner Kramgasse ausgestellt. Die ältesten sind bis zu 300-jährig. In der Altstadt versammelten sich am vergangenen Freitagabend 31 Mitglieder des Vereins Swiss Chamber Music Festival Adelboden und lauschten den Geschichten von Museumsleiter Adrian von Steiger. Sie rankten sich allesamt um das Saxofon.

Das war kein Zufall. Während des Vortrages spielte sich das spanische Sax-Quartett…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses